Kamp 2002 Im August 2002 waren wir 2 Wochen in Kamp, gegenüber der Insel Usedom. Mit von der Partie waren Rosi und Jürgen aus Jena, sowie Sepp und Regina aus Unterkochen. Inna und Walter aus Anklam kamen jeden Tag zu Besuch. Zudem haben Rüdiger und Dör dort ein elterliches Haus. Wir hatten ein Ferienhaus ganz für uns gemietet, und jeden Tag wurde für 8-14 Leute gekocht und gefeiert. Wir hatten unsere Fahrräder mit und so waren wir täglich in der Umgebung auf Achse. Wir hatten ja genügend ortskundige Fremdenführer, so kamen wir auch an Stellen, die normal nicht jeder sieht. Die Überfahrt nach Usedom mit der kleinen Fähre war für Urlauber aus Kamp gratis! Das Ferienhaus war komplett eingerichtet, für 2 Gruppen: eine mit ca. 6 Personen, die andere mit ca. 8-10 Personen. Alles war da: Kühlschränke, Spülmaschinen, Waschmaschinen, Herde, Staubsauger ... für jede Gruppe extra!
Meine Bilder Kamp
Vergrößerte Ansicht: Bilder anklicken
Ankunft in Kamp Rosi hatte Geburtstag – das wurde natürlich gefeiert, bis tief in die Nacht.
Erste kleine Radtour Karniner Brücke. Danach wieder Sit-In daheim. Jeder hatte irgendeinen Sketch auf Lager!
Weitere Tour - nach Mönkebude - zur Karniner Brücke - Lagebesprechung - Abendstimmuhng am Hafen
Erste kleine Radtour Karniner Brücke. Danach wieder Sit-In daheim. Jeder hatte irgendeinen Sketch auf Lager!
Häuser auf Kamp - Nachbarhaus - Haus von Rüdiger und Dör - Unsere Pension
Ausflug nach Neubrandenburg Fast alle Häuser sind aus Backstein gebaut.
Ausflug nach Neubrandenburg - Am Tollensesee - Bei Bekannten
Ein Freund mit Jacht Mit dieser Jacht gings am nächsten Tag auf Tour.
Mit der Jacht auf Tour Alle hatte ihren Platz gefunden. Appell vor der Rückfahrt.
Ausflug nach Usedom - Heringsdorf - Strandleben - Möven-Treff - auch wir nahmen ein Bad in der Ostsee
Nachtausflug in Kamp Ne Pulle Schnaps war auch dabei
Umgebung von Kamp - Aufgestautes Wasser - Hock bei Rüdiger und Dör - Der Nachbar hatte einen Riesenfang
Das Innere unseres Hauses - Küche unten - Aufenthalt oben - Küche oben
Bei Rüdiger Aale räuchern Hinterm Haus Garten- und Teichidylle
Der letzte Abend Ringelpietz mit anfassen
Kamp - Usedom
Weitere Links ...
zurück  Vorwärts zurück  Zurück
Wolfgang und Waltraud Zeiler
zurück  nach oben