Mein Ostallgäu Irgendwann hatte auch ich ein Auto, also konnte ich auch an unseren freien Tagen weiter fahren und war schneller am Ziel als mit Bahn oder Bus. Das Ostallgäu hat mancherorts schon mehr den bayerisch-schwäbischen Touch. Bekannt durch Füssen sowie die Schlösser Neuschwanstein und Hohenschwangau zieht es Tag für Tag tausende Touristen aus aller Welt dorthin, um diese Schönheiten im Schweinsgalopp zu "streifen". Mich interessiert dort mehr die Landschaft und die Bergwelt, zumal man dort noch mehr als im Oberallgäu die Abgeschiedenheit und Ruhe vergangener Tage vorfinden kann. Die Gegend vom Oberjoch über Wertach nach Nesselwang, mit einem Seitenblick nach Jungholz und ins Tannheimer Tal, sind eher mein Geschmack als der Touristentrubel an den bekannten Gefilden. Auch hier kann ich wieder mit eigenen Bildern aufwarten, die an schöne Ausflüge, Touren und auch Urlaube erinnern sollen.
Meine Bilder aus dem Ostallgäu
Vergrößerte Ansicht: Bilder anklicken.
Ostallgäu
Weitere Links ...
zurück  Vorwärts zurück  Zurück
Wolfgang und Waltraud Zeiler
zurück  nach oben