Seit Juni 2004 bin ich ja nun in Rente, während Waltraud noch bis Ende Mai 2008 arbeitete. Und da ich keine Lust hatte, täglich brav zuhause darauf zu warten, bis Waltraud nach Hause kommt, ist uns die Idee gekommen, Dauercamping zu betreiben. Hierzu hat es uns an den Brombachsee verschlagen, und dort an den "Waldcamping Brombach", einen mehrfach prämiierten Campingplatz mit fast allem Komfort. Nachdem wir das Anwesen häuslich ausgebaut hatten, befinden wir uns seit 2006 in der "Nutzungsphase": Wenn immer es uns gefällt, haben wir unsere Enkelkinder dabei, die dort immer selbständiger werden. Bei schönem Wetter radeln wir um den See, das sind je nach Route 18 bis ca. 30 km. Für Kinder gibt es genügend Spielplätze, und für Erwachsene genügend "Tankstellen". Unten findest du eine kleine Bildergalerie. Und wenn du uns mal besuchen willst: einfach vorher anrufen. (Tel.-Nummern: siehe Link "Impressum")
Hier kleine Orientierungshilfen
und so sieht es hier aus
Manchmal sind wir auch ohne die Kinder dort. Keine Angst also, wenn ihr uns mal besuchen wollt – wir haben immer Platz – und ein Bier für durstige Besucher.
... inzwischen sind unsere Enkelkinder ein paar Jahre älter und “etwas” größer ...
Vergrößerte Ansicht: Bilder anklicken.
© holidaycheck.de
Weitere Links ...
zurück  Vorwärts zurück  Zurück
Wolfgang und Waltraud Zeiler
Dauercamping Dauercamping
zurück  nach oben